nützliche Check_MK - Commandozeilen-Befehle:

als Site-User  
omd version zeigt aktuelle Version der Monitoring Site an
omd serversion <Version> (bsp: 1.4.0p13.cre) weisst der Monitoring-Site eine bestimmte installierte Version zu
omd sites listet die installierten Monitoring Instanzen mit Versionen auf
omd stop stopt das Monitoring
omd start startet das Monitoring
omd mv Umbenennen einer Site
omd create Site erstellen
omd config show aktuelle Konfiguration ansehen
cmk -nv <servername> Ausgabe der Checks auf Kommandozeile für entsprechendes Gastsystem
cmk -I sucht / findet fehlende Services
cmk -II verwirft alle zuvor gesammelten Services und sammelt neu (tabula rasa)
cmk -l Liste aller konfigurirten Hosts ausgeben
cmk -L Liste aller CheckPlugins ausgeben
cmk -m Katalog d. Dokumentation anzeigen
cmk -m <PlugIn> Manpage d. entsprechenden Plugins anzeigen
cmk -d <servername> Agentenausgabe des entsprechenden GastServers anzeigen
cmk -X Konfigurationscheck
   
als root  
dpkg -l | grep check-mk
dpkg --purge check-mk-raw-1.4.0p13

Herausfinden, welche Paketversionen installiert sind

löscht die installierte Version 1.4.p13 vom System --> Deinstallation der Version !