pfsense - Traffice Shaping aktivieren:

Um Traffic Shaping zu aktivieren (Limitierung von Bandbreite für den Ein- bzw. ausgehenden Datenverkehr) muss dies über Limiter angelegt und anschl. als Regel / Rule definiert werden.

Howto:

Anlegen von Limitierungen / Limits:

hier wird eine ein- und ausgehende Limitierung von 2 Mbit/sec definiert:

Webinterface: Firewall --> Traffic Shaper --> Limiters --> New

Die gleich Prozedur für das Anlegen einer ausgehenden Limitierung:

Jetzt muss eine Regel angelegt werden, die den Traffic über einen angegebenen Bereich (Ip-Adresse; Ranges etc.) bestimmt

Hier am Bespiel einer bestimmten Ip-Adresse, welche eleganterweise zuvor über DHCP-Server-Reservierung über die MAC-Adresse fest vergeben wird.

Webinterface: Firewall --> Rules --> Add

 

 

 

Die Einstellungen in "In / Out pipe sind entsprechend dann mit den Limiter-Profilen zu konfigureren.

Im Anschluss wird diese Regel dann ans Regelwerk der Firewall angehängt -

Gegebenenfalls muss noch im Nachgang in die Reihenfolge der Abarbeitung der Regel eingegriffen werden.